Blog

über aktuelle Entwicklungen der SOLE Software GmbH


Erster Eintrag: Startschuss & Impressionen vom 26. EDV-Gerichtstag

von Dominik Leibenger am 2. Oktober 2017

Nach mittlerweile 1,5 Jahren intensiver Entwicklungsarbeit und erfolgreicher, ausgiebiger Erprobung unserer Produkte durch (teilweise) ausgewählte Kundenkreise beginnen wir nun mit der Vorstellung unserer Produkte vor einem breiteren Publikum.

Vom 20. - 22. September 2017 haben wir MavoRA® (Mail vom Rechtsanwalt) erstmals auf dem 26. Deutschen EDV-Gerichtstag in Saarbrücken vorgestellt. MavoRA ermöglicht Rechtsanwaltskanzleien, über eine Webplattform sicher verschlüsselt mit ihren Mandanten zu kommunizieren. Das Produkt erreicht ein Vertraulichkeitsniveau, das vergleichbar zu E-Mail-Verschlüsselung ist, kommt allerdings ohne Einrichtungsaufwand auf Mandantenseite aus: Ein handelsüblicher Webbrowser und ein von der Kanzlei bereitgestelltes Passwort genügen zur sicheren Kommunikation. Interessierte Besucher konnten sich die Software an unserem Stand vorführen lassen und auch selbst ausprobieren. Wie von uns erhofft schätzten die Besucher dabei inbesondere unser sehr einfach gehaltenes Bedienkonzept. Wir erhielten aber auch wertvolles Feedback für zukünftige Weiterentwicklungen – etwa hinsichtlich gewünschter Schnittstellen zu existierender Rechtsanwaltssoftware, die einen Umstieg von unverschlüsselter E-Mail-Kommunikation zu MavoRA weiter erleichtern werden.

Neben potentiellen Geschäftspartnern und Kunden durften wir auch hohe Vertreter der Politik an unserem Stand willkommen heißen. Besonders gefreut haben wir uns über unsere Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und den Staatssekretär der Justiz des Saarlandes Roland Theis, denen wir unsere Software vorstellen durften.

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (rechts) informiert sich bei Bärbel Ruffing (links) über MavoRA. (Foto: © EDV-GT)
Auch der Justiz-Staatssekretär des Saarlandes Roland Theis (2. von links) interessierte sich für unsere Software (Gesellschafter der SOLE Software GmbH v.l.n.r.: Prof. Dr. Stephan Ory, Geschäftsführer Dominik Leibenger, Prof. Dr. Christoph Sorge). (Foto: © EDV-GT)

Auch auf Twitter

Zeitgleich mit unserer Vorführung auf dem EDV-Gerichtstag haben wir außerdem auch unseren neuen Twitter-Account Twitter @solesoftware in Betrieb genommen, über den wir fortan kurz und knapp über Neuigkeiten zu unseren Produkten und weiteren Entwicklungen in unserem Unternehmen informieren werden.